Don't Miss

Ampelkennzeichnung bietet nur das iPhone

By on 17. Oktober 2010

Heute morgen habe ich bei ZDF neo einen Bericht über Fastfood gesehen. Dabei wurde auch über die Ampelkennzeichnung gesprochen und dass diese als einfache Orientierungshilfe im Supermarkt auf jeden Fall eine Hilfe wäre. Doch leider hat sich die Bundesregierung gegen diese Kennzeichnung entschieden, die in anderen Ländern bereits erfolgreich eingeführt ist.

Im gleichen Bericht wurde aber auch erwähnt, dass es verschiedene Barcode Scanner gibt, mit denen man direkt im Supoermarkt oder beim Einkaufen einfach ein Bild des Strichcodes macht und sich dann die Ampfelkennzeichnung für das spezielle Produkt anzeigen lassen kann. Das ist zwar umständlicher als die Kennzeichnung direkt auf der Verpackung, aber immer noch besser als mit den Angaben hantieren zu müssen, die derzeit auf der Verpackung angegeben sind.

Ich habe mich deshalb mal auf die Suche gemacht, welche App diese Funktionalität besitzt: Und ich bin gleich bei WOABI (das steht für „Wo anders billiger“) fündig geworden:

Die erste und ursprüngliche Funktion dieses Barcode Scanners sind online und offline Preisvergleiche und das Finden der nächsten Einkaufsmöglichkeit in der Umgebung. Die App bietet aber auch Produktinformationen an und dazu gehören auch Ernährungsinformationen wie die Ampel.

Wer zudem noch Schnäppchenjäger ist, kann sich aktuelle Angebote auf das iPhone schicken lassen und sogar seine Einkäufe über die App organisieren, um immer zum günstigsten Preis einzukaufen.

WOABI ist für 0,79 Euro im AppStore zu haben.