Don't Miss

Android Handys mit Vertrag

By on 1. August 2010

Android mit VertragAndroid Handys genießen immer größere Beliebtheit. Da es sich bei den kleinen Technikwundern meistens aber um hochwertige Smartphones handelt sind auch die Kaufpreise nicht von schlechten Eltern. Zwar gibt es durchaus günstige Modelle mit guten Leistungsmerkmalen, der Großteil lässt den Käufer aber etwas tiefer in die Tasche greifen. Aber eine solch hohe Einmalinvestition muss gar nicht sein, denn es gibt auch bei Android Handys die Möglichkeit der Ratenzahlung, über einen Handyvertrag.

Bei Handyverträgen ist es üblich, für eine Grundgebühr ein gewünschtes Mobiltelefon vom Provider subventioniert zu bekommen. Häufig ist die Auswahl an Geräten vom Provider abhängig, dies liegt meistens an Exklusivverträgen. Das wohl prominenteste Beispiel ist wohl T-Mobile und das iPhone, welches aber auf Grund seines „Android-Mangels“ hier nicht weiter eine Rolle spielen soll. Viel mehr möchten wir uns in diesem Artikel mit den derzeit aktuellen Smartphones auf Android-Basis beschäftigen, welche es in Verbindung mit Mobilfunkverträgen auf dem deutschen Markt gibt.

Motorola Droid bzw. Milestone

Das Motorola Droid, in Deutschland besser als „Milestone“ bekannt, zählt zu den Topsellern unter den preiswerten Android Smartphones. In den USA trägt das Gerät nicht ohne Grund den Namen „Droid“. Das umfangreich ausgestattete Gerät gibt es mittlererweile schon in einer Neuauflage welche auf die Modellbezeichnung XT720 hört und in vielerlei Hinsicht noch einmal verbessert wurde. Ein noch größerer Bildschirm mit HD Fähiger Auflösung lässt Videos in besserer Qualität abspielen. Auch die integrierte Kamera ist noch hochauflösender geworden: Mit 8 Megapixel und einem Xenon Blitz lässt sich jeder Moment festhalten, egal ob in statischen Fotos oder bewegten Videoaufnahmen.
Das Milestone ist nicht auf einen bestimmten Anbieter im Vertragsbundle beschränkt und kann sowohl bei T-Mobile als auch bei o2 und Vodafone mit Vertragsbindung erworben werden.

HTC Hero

Das Android Phone aus dem Hause HTC, genannt „Hero“, kommt mit einem 3,2 Zoll Display, was einer Diagonale von etwa 8 cm entspricht. Auch das HTC Hero ist ein wahres Multimedia-Smartphone das neben seinem gut bedienbaren Touchscreen auch einen innovativen Mini-Trackball zur Bedienung mit sich bringt. Dieser kleine Trackball erinnert Mac-User an das „Mausrad“ einer herkömmlichen Mac Tastatur und ist vor allem beim Scrollen von Webpages sehr nützlich.
Das HTC Hero ist ebenfalls frei aller Exklusivität in Sachen Vertragsbindung und kann mit allen bekannten Providern in Kombination mit einem attraktiven Vertragspaket erworben werden.

Samsung I9000 Galaxy S

Ein Handy das stark an ein weltbekanntes Konkurrenz-Smartphone erinnert: Das Samsung I9000 Galaxy S kommt im etablierten Touchscreen Design und innovativer Menüführung ganz im Zeichen des großen, weißen Vorbilds. Aber hinter der Kunststoffhülle verbirgt sich ein ganz anderer Kern: Der Android wurde auch in diesem Gerät zum Leben erweckt und versorgt das multimediale Wunder mit den nötigen Ressourcen. Zu den Highlights gehört der 4 Zoll große AMOLED Touchscreen, ein 1GHz Prozessor sowie eine integrierte 5 Megapixel Kamera und ultraschnelles Bluetooth 3.0
Mit Vertrag erhältlich ist das Samsung I9000 u.a. bei T-Mobile, o2 und Vodafone, zum Beispiel schon ab 35,– im Monat.

Foto: goodluz – Fotolia