Don't Miss

Angry Birds Star Wars: Ab sofort für iPhone und iPad verfügbar

By on 8. November 2012

Angry Birds Star Wars steht ab sofort im App Store zum Download zur Verfügung. Hersteller Rovio erobert mit seinen wütenden „Jedi-Vögeln“ jetzt auch das „Star Wars“-Universum und bläst zum Angriff auf die schweinischen Sturmtruppen. Was hat der neueste Teil der erfolgreichen Angry Birds-Spieleserie zu bieten?

Angry Birds Star Wars: Infos zum Spielprinzip

Beim Spielprinzip ist sich Rovio treu geblieben und auch in der Star Wars-Edition müssen die Schleuder-Vögel die Bauten der Schweine zerstören. Das Federvieh schlüpft dabei in die Kostüme von Luke Skywalker, Obi Wan Kenobi, Chewbacca und Co. Das Gameplay ist dabei eine Mischung aus dem klassischen Angry Birds und dem von Angry Birds Space. Die Jedi-Vögel kommen vor typischen Star Wars-Schauplätzen wie den bekannten Planeten Hoth oder Taooine zum Einsatz, wobei natürlich spezielle Fähigkeiten wie Jedi-Kräfte, Laserschwert oder Blaster nicht fehlen dürfen.

80 Levels stehen bereit – Nachschub wird geliefert

Gleiches gilt für den einzigartigen Star Wars-Soundtrack, der euch gleich zum Start der App erwartet. Insgesamt dürft ihr euch bei Angry Birds Star Wars auf 80 Level freuen, wobei gewiefte Spieler Bonus-Levels mit den Droiden C3PO oder R2D2 freischalten. Zudem wird Rovio immer wider neue Level-Updates zum kostenlosen Download anbieten.

Wer Angry Birds Star Wars haben will, muss 89 Cent für die iPhone Version zahlen, während die iPad Ausgabe 2,69 Euro kostet. Hier geht’s zum Download in den iTunes. Möge die Macht mit euch sein!