Don't Miss

Apps, die die Welt nicht braucht: Kissing Test und Horoskop lite

By on 1. März 2010

Ich schaue immer mal wieder die neuesten Applikationen durch und lade mir so das eine oder andere herunter, vor allem wenn es kostenlos ist. Auf diese Weise habe ich bereits eine Menge sehr nützlicher Apps auf meinem iPhone angesammelt, aber genauso oft sind natürlich sinnlose Programme dabei. Heute will ich Euch zwei davon vorstellen, damit Ihr Euch den Aufwand sparen könnt.

Da wäre zunächst einmal die kostenlose Light-Version der Horoskope App vom Compact Verlag. Diese gibt es für jedes der 12 Sternzeichen. Ein bißchen Schnickschnack rund um die Darstellung ist eigentlich nicht mal der Erwähnung wert. Ist ja auch unwichtig, ob man den Text in blau auf lila Hintergrund lesen kann. Wer aber mehr wissen will als ein bißchen bla bla rund um den Charakter oder das eigene Verhältnis zum Beruf, muss schon in die Tasche greifen und die Bezahlvariante kaufen. Hierfür werden dann stolze 0,79 Euro fällig und dort gibt es auch nicht mehr als weitere Texte, die mit wenig aufwand und dem Einsatz einer Suchmaschine auch aus dem Internet purzeln. Fazit: diese App ist nicht einmal Partytauglich.

Letzteres ist der Kissing Text vielleicht gerade noch. Öffnet man die App, muss man sein Geschlecht eingeben und dann das iPhone küssen. Danach wird der Kuss analysiert und ein witziger Kommentar über die Qualitäten der Testperson ausgegeben. Allerdings funktioniert das genauso, wenn man das Display lediglich mit dem Finger berührt, die Glaubwürdigkeit ist also eher mau. Trotzdem ganz nett.