Don't Miss

Audiovox Zentral: Universelle Fernsteuerung via iPhone

By on 10. Januar 2010

Bereits zur letzten Funkausstellung in Berlin gab es ein paar Möglichkeiten, verschiedene Geräte im Haus über das iPhone anzusteuern und zu bedienen. Das besondere an Audiovox Zentral ist es deshalb, dass die Applikation neben dem iPhone auch auf dem Blackberry läuft und dass noch wesentlich mehr Funktionalitäten enthalten sind.

So lassen sich beispielsweise die Stereoanlage, das Fernsehgerät aber auch das Garagentor einfach über das Mobiltelefon bedienen. Das Geheimnis dieser zusätzlichen Funktionalität liegt darin, dass im Gegensatz zu Remote oder L5 Remote bei dieser Variante über Bluetooth mit der Basisstation kommuniziert wird und so kein Dongle mehr nötig ist.

Die Basistation wiederum kommuniziert mit dem TV-Gerät, der Audio-Anlage, dem iPod oder dem Garagentor. Dafür reicht es aber nicht aus, dass man sich die Applikation aus dem iTunes Store herunterlädt, sondern man muss eine von drei verschiedene Varianten der AV Remote erstehen. Welche die richtige ist, richtet sich zum einen nach dem verwendeten Endgerät. Die AV Remote für  das iPhone kostet derzeit ca. 80 US-Dollar; für den Blackberry ist das Gerät bereits für ca. 60 US-Dollar zu haben und die Luxusausführung, die bis zu 16 verschiedene Geräte fernsteuert heißt Smartphone Jukebox und es gibt sie für rund 70 US-Dollar.

Sämtliche Varianten werde ab dem Frühjahr im Handel verfügbar sein.