Don't Miss

Ausbilder Schmidt App: Da lacht das iPhone!

By on 13. April 2011

Eine neue App für das iPhone bringt Ausbilder Schmidt auf das Handy-Display. Der disziplinierteste Act der deutschen Stand-up-Comedy soll fortan für komische Unterhaltung bei iPhone-Usern sorgen.

Die App „Ausbilder Schmidt“ wurde in Zusammenarbeit mit der nudge GmbH entwickelt und ist für das iPhone sowie für den iPod Touch erhältlich. Als erster deutscher Comedian ist Ausbilder Schmidt damit im App Store von Apple vertreten. 79 Cent soll der Spaß kosten, der gerade erst am 05. April erschienen ist. Voraussetzungen zum Download: ein Mindestalter von 17 Jahren und genügend Platz für die 16,9 MB große Datei.

Stand-up: Ausbilder Schmidt und Comedian Holger Müller

Der Mann hinter Ausbilder Schmidt heißt Holger Müller. Er ist Komiker, Schauspieler und Gründer der Comedy-Truppe Les Hot Banditos. Aber erst Ausbilder Schmidt machte ihn wirklich bekannt. Kein Wunder, also, dass er vor allem mit dieser Figur durch die Republik tourt. „Zum Brüllen komisch“ heißt sein aktuelles Bühnenprogramm, in dem Müller erstmals auch die Brüder von Ausbilder Schmidt – Hector, der Killerfriseur, und Clemens von ARTE – mit auf die Bühne bringt.

Ausbilder Schmidt App: Da lacht das iPhone!

Wer sich die markanten Sprüche von Ausbilder Schmidt nicht nur bei dessen Tour, sondern jederzeit und überall anhören möchte, hat mit der neuen App fürs iPhone Gelegenheit dazu. Eigens für die App hat Ausbilder Schmidt die Texte im Tonstudio aufgenommen, sodass das Soundboard den Nutzer nun bei Tag und Nacht mit den passenden Sprüchen für jede Gelegenheit versorgen kann. Das Soundboard kommt unter dem viel sagenden Titel „Anschiss“ daher und verspricht brüllend komische Unterhaltung.

In der Dia-Show gibt die App außerdem Einblick in geheime Aufnahmen aus dem Privatarchiv von Ausbilder Schmidt, das „Radar“ zeigt dir immer, was der Chef gerade macht. Im „Kasernenhof“ bekommt der Nutzer einen Eindruck vom Leben in der Kaserne, beispielsweise wenn Ausbilder Schmidt ein exklusives Interview gibt. Schließlich gibt es noch das Feature „Spindluder“, das garantiert treffsichere Pointen liefert und den Spind eines jeden (Möchtegern-)Soldaten bereichert. Fans von Ausbilder Schmidt und Alle, die es werden wollen, dürften also ihren Spaß an der neuen App haben.

3 Comments

  1. Pingback: App-Flash » Ausbilder Schmidt App: Da lacht das iPhone! | iPhone Reloaded

  2. Tim

    18. April 2011 at 18:00

    Ich finde Holger Mülle bzw. Ausbilder Schmitz zum brüllen komisch. Deshalb war die App für mich auch Pflicht. Die 79 Cent waren eine gute Investition…Also, wie der Text schon so ähnlich sagt, für Fans ein Muss 🙂

  3. Pingback: Die Fernsteuerungshubschrauber, die Verein schulen | Grosshandel Modellbau,Spielzeug,Helikopters