Don't Miss

Bluetooth-Headset für iPhone

By on 31. Juli 2007

Jetzt gibt es die ersten Zubehörteile für’s iPhone. Nachdem bereits das empfindliche Touchscreen mit einer Schutzhülle für das iPhone geschützt ist, ist es für Apple an der Zeit, ein Headset zu präsentieren.

Gemäß „Appleinsider“ soll in den USA das neue Zubehör 129 US-Dollar kosten. Im Lieferumfang ist auch noch eine Ladestation für Headset und iPhone enthalten.

Vor dem Erstgebrauch werden Headset und iPhone beide in die Ladestation gesteckt und schon sind beide miteinander verbunden und gepairt. Das bedeutet, dass das Headset mit dem iPhone synchronisiert ist und in Betrieb genommen werden kann. Die Anrufe werden dann über eine einzige Taste am Headset getätigt.

Apple verspricht den Kunden für das Headset bis zu 72 Stunden StandBy-Modus und sogar bis zu 5 1/2 Stunden am Stück sprechen zu können. Aber Ähnliches wurde auch beim Akku vom iPhone versprochen.

Weitere Infos und News zum Headset des iPhone auf macbug