Don't Miss

Bubble Head – witziges Flashgame fürs iPhone

By on 3. Juni 2009

Mit dem Flash-Game „Bubble Head“ fürs iPhone und den iPod Touch holt man sich für 1,59 Euro ein kurzweiliges, aber witziges Spiel aufs Handy.

Vielleicht kennt der Eine oder Andere dieses Spiel noch so ähnlich in der „analogen Variante“ als Geduldspiel indem man Kugeln oder Murmeln geschickt durch ein Labyrinth schaukeln musste. Bubble Head funktioniert nach dem selben Prinzip, hinzu kommt aber der Zeitdruck eines Timers und das Bewältigen von verschiedenen Leveln.

Die Hauptfigur ist eine Seifenblase, die man geschickt an Hindernissen vorbei manövrieren muss, gleichzeitig muss man aber versuchen, so viele Extras, wie möglich einzusammeln, die man unterwegs trifft.

Lenken tut man den kleinen Bubble Head, indem man das iPhone in der Hand dreht und schwenkt.

[youtube A_Tb3vsGZKc]

So spielt man sich durch 25 Level, die man auf fünf verschiedenen ‚Planeten‘ vorfindet, ergo 5 Level auf jedem Planeten. Diese Planeten unterscheiden sich allerdings nur in der Optik, das Ziel des Spiels bleibt gleich.

In jedem Level gilt es, den Bubble Head unversehrt ans Ziel zu bringen, stößt man einmal mit dem Bubble Head an ein Hindernis, kann man wieder von vorne anfangen. Das richtige iPhone App für die, die kurzweilige Spiele bevorzugen.

Dann gibt es den Aracdemodus, in welchem man ebenfalls drei Leben zur Verfügung hat, aber das Level  jedes mal von vorne beginnen kann, ohne ganz „Game Over“ zu sein und seine Punkte zu verlieren. Den nächsten Planeten erreicht man trotzdem erst dann, wenn man sich durch durch alle Level des jeweiligen Planeten gespielt hat.

Strategie ist hier ganz sicher nicht gefragt, denn bei diesem Game steht der schnelle Spielspaß im Vordergrund. Kaufen man diese App wie immer im Appstore für 1.59 Euro  und lässt sich auf dem iPhone, wie auch auf dem iPod Touch spielen.

One Comment

  1. Silke

    4. Juni 2009 at 16:32

    Es ist witzig nicht nur der Name, sondern auch das Spiel .So doofes Spiel habe nie gespielt.Danke.