Don't Miss

Den richtigen DSL Anbieter finden

By on 23. November 2010

Auf dem Markt der DSL Anbieter geht es immer unübersichtlicher zu. Ständig stoßen neue Anbieter hinzu, Anbieter benennen sich um oder es wird mal wieder ein neuer Tarif angeboten. Das vereinfacht die Suche nach einem passenden DSL Anbieter nicht unbedingt.

DSL Anbieter gesucht

Da könnte man im Prinzip diejenigen beneiden, die noch gar nicht auf DSL zugreifen können, sie können aus einem überschaubaren Pool aus Anbietern wählen, ärgern sich aber in den meisten Fällen über das wahnsinnig langsame Internet, womit das Surfen kaum Spaß macht. Also muss man sich doch lieber auf die Suche nach einem DSL Anbieter begeben, der genau zu einem passt. Das ist gar nicht so schwierig. Im Internet hat man die Chance auf einen DSL Vergleich. Viele Seiten beschäftigen sich damit und es ist eigentlich ein Leichtes mit Hilfe von einem DSL Vergleich einen DSL Anbieter zu finden, der den Vorstellungen entspricht. Bei einem solchen DSL Vergleich gibt man zum Beispiel ein, welche Übertragungsrate man wünscht, ob man neben der Flatrate für das Internet auch eine Flatrate für das Telefon haben möchte, ob man WLAN benötigt und ob man eine gewisse Vertragslaufzeit vereinbaren will, die oft mit einigen Vorteilen vom DSL Anbieter honoriert wird.

Das passende Angebot

Hat man beim DSL Vergleich alle Angaben gemacht, muss man den DSL Vergleich nur noch starten. Jetzt werden alle in Frage kommenden Anbieter aufgrund der gemachten Angaben herausgefiltert. Das ist ein großer Vorteil, denn nun muss man nicht mehr aus allen Anbietern einen geeigneten heraussuchen, sondern hat bereits eine gewisse Vorauswahl, welche DSL Anbieter überhaupt für den eigenen Bedarf und am Standort verfügbar sind. Im Anschluss an die Eingrenzung muss man sich nur noch entscheiden, welcher Anbieter exakt zu einem passt.
Bei einem DSL Vergleich werden aber nicht nur die Anbieter angezeigt, die möglich sind. Da großer Wert auf Kostenersparnis gelegt wird, gibt es gleichzeitig Vergleichszahlen zu dem gewählten DSL Tarif. So erfährt man beispielsweise bei einem DSL Vergleich, ob man mit seinen Vorstellungen besser fährt, wenn man sich für eine Mindestvertragslaufzeit entscheidet und welche Kosten für den Anschluss auf einen zukommen. Das alles sind wesentliche Punkte auf dem Weg zum perfekten DSL Anbieter für den eigenen Bedarf.

DSL Verfügbarkeit

Natürlich geht es bei einem DSL Vergleich nicht nur um den DSL Anbieter. Da man zumindest erst einmal wissen sollte, ob DSL überhaupt verfügbar ist, kann man zu Beginn die DSL Verfügbarkeit prüfen. Auch bei einem Anbieterwechsel ist der DSL Vergleich unentbehrlich. Durch die ausgeworfenen Zahlen kann man schnell und einfach herausfinden, welcher Anbieter besser ist als der momentane oder ob es eigentlich einen besseren gibt.
Manchmal möchte man lediglich zu einer anderen Geschwindigkeit wechseln und muss dafür gar nicht den DSL Anbieter wechseln.

Der Vorteil vom Vergleich

Mit einem DSL Vergleich kann man erfahren, ob über den eigenen Anbieter ein Upgrade auf einen anderen DSL Tarif mit einer anderen Geschwindigkeit möglich ist. Ein DSL Vergleich bietet viele Varianten. Es muss nicht immer die Suche nach einem DSL Anbieter dahinterstecken, um einen DSL Vergleich durchzuführen. Es kann auch einfach nur die Neugier sein, ob DSL am eigenen Wohnort verfügbar ist und zu welchen Konditionen.

Foto: Daniel Fuhr – Fotolia.com