Don't Miss

Die DSL Geschwindigkeit messen

By on 16. Juni 2011

Die DSL Geschwindigkeit messenDurch Messen der DSL Geschwindigkeit kann man leicht feststellen ob Ihr Internet Provider hält, was er verspricht und ob der gebuchte Tarif der Richtige ist. In vielen Gebieten in Deutschland sind beispielsweise Geschwindigkeiten wie DSL 16.000 aufgrund von älteren Leitungen gar nicht erreichbar. Mithilfe von Speedtests im Internet kann man feststellen wie hoch die erreichte Geschwindigkeit wirklich ist. Um ein möglichst eindeutiges Ergebnis zu erlangen, empfiehlt es sich allerdings mehrere Speedtests hintereinander und bei verschiedenen Anbietern durchzuführen. Mittlerweile gibt es im Internet eine Vielzahl von Seiten und Portalen auf denen man einen solchen kostenlosen Speedtest ohne Anmeldung oder ähnliches durchführen kann.

Speedtests im Internet

Speedtests können leicht über Suchmaschinen gefunden werden, Suchbegriffe wie „DSL Geschwindigkeit messen/testen“ sind völlig ausreichend und man hat sofort eine gute Auswahl parat. Bei den meisten Speedtests wird man nun aufgefordert Informationen über Standort, Provider und den Tarif (die gebuchte Geschwindigkeit) anzugeben. Anschließend werden über einen Server verschiedene Datei-Pakete sowohl runter- als auch hochgeladen um die Download- und Uploadgeschwindkeit zu ermitteln. Der Test dauert in der Regel und je nach Geschwindigkeit nur eine bis wenige Minuten und nach dem Test erhält man sofort das Ergebnis. Um ein möglichst unverfälschtes Ergebnis zu erlangen, dürfen zum Zeitpunkt des Tests möglichst wenige Programme laufen, die auf das Internet zugreifen. Chat-Programme, Downloads, Uploads, zusätzliche offene Fenster im Browser und jegliche Programmaktualisierungsvorgänge sollten vorher beendet werden um das Ergebnis nicht zu verfälschen.

Vorsicht vor Störfaktoren

Bei den meisten Speedtest-Anbietern wird vor dem Test auch darauf hingewiesen, dass das Ergebnis beispielsweise durch Firewalls oder Antivirenprogramme beeinflusst werden kann. Alles in allem gibt der Durchschnitt der Ergebnisse von mehreren Tests auf verschiedenen Seiten einen aussagekräftigen Wert über die Geschwindigkeit der DSL Verbindung und ob der gebuchte Tarif wirklich Sinn macht, beziehungsweise ob ein anderer, günstigerer Tarif nicht besser geeignet wäre.

Foto: Daniel Fuhr – Fotolia