Don't Miss

Ein Smartphone Tarif macht Sinn

By on 15. Juli 2011

Was muss man beachten wenn man sich für eine Smart-Phone Tarif entscheidet?Wer sich heute ein Smartphone kauft, sollte auch seinen Tarif wechseln. Es macht in der Regel mehr Sinn, wenn man sich ein billig mobiles Internet Angebot samt Handytarif holt, als wenn man alles einzeln nimmt.

Wie kann man sich am besten ein Smartphone besorgen?

Noch dazu deswegen, weil man nur eine SIM-Karte besitzt und diese kann man ohne Probleme ins Smartphone einsetzen. Es gibt sehr viele Tarifanbieter die mittlerweile 1000 oder 2000 Freiminuten, SMS und Daten anbieten. Zum Beispiel um 9,90. Andere, die alles extra nehmen, bezahlen unter Umständen das Doppelte. Das muss natürlich auch nicht sein. Mit einem Smartphone kann man so viele Dinge erledigen. Fast alle finden im Internet statt, außer das Telefonieren selbst. Möchte man den Routenplaner verwenden oder gucken, wann der nächste Bus fährt, benötigt man auch das Internet. Viele kommen mit einem Gigabytepaket gar nicht aus. Man sollte das immer ein Monat lang beobachten und im Fall der Fälle upgraden. So schwer und teuer ist es ja auch wieder nicht.

Was muss man vorrangig beachten, bevor man sich ein Smartphone zulegt?

Bevor man sich überhaupt für einen Vertrag entscheidet, unbedingt die Preise vergleichen. Es gibt so viele Handyverträge, da kann man schon mal den Überblick verlieren. Aber das sollte nicht viel ausmachen. Dafür kann man sich ja informieren. Am besten fährt man, wenn man nicht zu lange Verträge abschließt. Ein, zwei Jahresverträge mit Bindung sind nicht mehr zu empfehlen. Denn die Tarife ändern sich ständig. Andere bezahlen in einem Jahr nur noch 5 Euro pro Monat, während man selbst noch 15 Euro bezahlt. Das kann man sich alles ersparen. Logisch denken ist heute auf jeden Fall gefragt. Zumindest dann, wenn man komplett drauf zahlen möchte. Mobiles Internet muss nicht teuer sein, Hauptsache man kümmert sich um den eigenen Tarif und man lässt sich nicht etwas einpreisen. Vorsichtig vor den Handypromotorin. Diese pochen immer nur auf ihre Firma. Beratung wird man hier kaum von anderen Anbietern erhalten. Immer auf das Logo achten, dann sollte nichts passieren.

Bild: Alexander Aisenstadt von Fotolia