Don't Miss

Fernsehprogramm auf dem iPhone tv.nu

By on 21. Oktober 2008

Du willst unterwegs wissen was in der Glotze läuft? Kein Problem, wenn Du ein iPhone hast! Denn nun gibts tv.nu!

Zunächst erschrickt man, denn es ist ein Programm, das von der schwedischen Zeitung Aftonbladet herausgegeben wird, auf dem iPhone öffnet. Denn tv.nu ist zunächst in schwedischer Sprache, aber keine Panik: es listet auch die wichtigsten deutschen Programme auf. Auch wenn im AppStore „TV-Listings for swedish channels“ steht.

Das TV-Programm auf den iPhone mit tv.nu

Enthalten sind dort die öffentlich-rechtlichen Hauptsendeanstalten sowie RTL, Sat1, Kabel1, Vox und selbstverständlich DSF. Allerdings fehlen die sogenannten Dritten.

Um zu dieser Liste deutscher Sender zu kommen, muss man auf den Tab „ändra“ gehen und klickt das deutsche Häkchen an und das schwedische weg. Voilà. Damit ist das komplette Programm selbst auf Deutsch.

Fernsehen ist mit dem iPhone seit April zumindest bei einigen Sender möglich. Darunter die meistgesehensten Serien und immer mehr Filme. Das kostet allerdings schon ein paar Euro pro Serie.

Da lohnt sich doch ein TV-Programm, dann weiß man, wann man daheim ist und schaut sich die Folgen der Lieblingsserie doch lieber auf dem heimischen Sofa an .

2 Comments

  1. wandor

    30. Oktober 2009 at 07:04

    der titel ist irreführend es sollte TV-Programm fürs iphone heissen

  2. Toni

    25. Februar 2010 at 12:07

    App startet und Senderliste lässt sich öffnen oder bearbeiten.
    Aber schaue ich jetzt TV???