Don't Miss

Frings 2 für’s iPhone – Chatten und VoIP

By on 7. November 2008

Fring ist da – kann ich ein Halleluja kriegen?? Endlich skypen und Voipen – und alles ist umsonst!

Neu im AppStore, endlich ist es da: das Frings2. Chatten, internationale Telefonate übers Internet – das ist jetzt auch für’s iPhone möglich.

Jetzt braucht man nur von WLAN und kann umsonst telefonieren

Auch wenn Apple damit der T-Mobile ins Fleisch schneidet, kann man nun die teuren Telefonate über’s Internet – also per Voice over IP (VoIP) – führen. Mit der Installation von Frings kann man nun über ICQ, AIM, Skype, Google Talk, Yahoo und Twitter chatten und – sofern es der Service auch zulässt – umsonst telefonieren.

Vermutlich wird aber eher der Chat genutzt. Wenn man mit seinem iPhone unterwegs ist, muss man halt sehen, ob man irgendwo ein WLAN Empfang hat und schon kann’s abgehen.

Nach ersten Tests, scheint das auch ganz gut zu funktionieren und das ist wohl wahre Wahlfreiheit. Tja, dumm gelaufen für die Datenloser der Telekom.