Don't Miss

Handy Tastaturen

By on 10. November 2009

Tastaturen unterscheiden sich in Größe und Format, Physikal oder Digital © Mikael Damkier - Fotolia.com

Tastaturen unterscheiden sich in Größe und Format, Physikal oder Digital © Mikael Damkier - Fotolia.com

Auch an den Handy Tastaturen geht der technische Fortschritt nicht spurlos vorbei. Die Tastatur stellt die Technik dar, mit der das Handy durch das Drücken der Tasten bedient werden kann.

Funktion von Handy-Tastaturen

Mit den verschiedensten Tastenkombinationen können zahlreiche Funktionen gesteuert werden, z.B. eine SMS schreiben, die Telefonnummer eingeben oder im Adressbuch blättern.

Beim Smartphone mit vollständiger Tastatur kommt in Deutschland die QWERTZ-Tastatur zum Einsatz. Diese Bezeichnung orientiert sich an den oberen 6 Buchstaben auf der linken Seite der PC-Tastatur. Das Sony Ericsson P1i arbeitet z. B. über diese Tastatur mit Kipptasten. Dabei ist jede Taste doppelt belegt. Über die Auswahl der Tasten entscheidet, ob die Taste nach rechts oder links gekippt wird.

Handys haben hauptsächlich eine numerische Tastatur. Den Zahlentasten 2-9 werden jeweils 3 bis 4 Buchstaben zugeordnet. Soll ein Buchstabe geschrieben werden, muss die Taste solange gedrückt werden, bis dieser erscheint. Die Texteingabe ist bei dieser Technik sehr langsam. Bei aktuellen Handys wird diese Tastaturart durch neuere Technologien unterstützt.

Virtuelle Tastatur: Touchscreen

Beim iPhone von Apple erfolgt die Eingabe über eine virtuelle Tastatur. Der Text wird über eine eingeblendete Tastatur auf dem berührungsempfindlichen Display geschrieben. Zum Telefonieren bzw. Eingeben der Telefonnummer wird ein numerischer Ziffernblock aufgerufen.

Google Handy G1 – Schiebetastatur unter dem Display

Beim Google Handy G1 ist eine komplette Tastatur unter dem Display versteckt. Mit dieser Tastatur gelingt es dem Anwender mühelos, individuelle Texte einzugeben oder E-Mails zu schreiben.

Blackberry, jetzt nur noch Touchscreen

Das neueste Blackberry verzichtet ganz auf die herkömmliche Tastatur und verfügt stattdessen über Touchscreen. Das Handy wird über die Berührung des Bildschirmes gesteuert. Einzelne Programme und auch die virtuelle Tastatur werden durch die Berührung eines bestimmten Bildabschnittes aktiviert.

LG – transparente Tasten

Der Hersteller LG hat ein Handy mit transparenter Tastatur auf den Markt gebracht. Die Tastatur befindet sich innerhalb des Handys und wird vor dem Gebrauch herausgeschoben. Die Tasten werden durch einfaches Berühren bedient und auf richtige Tasten wird vollkommen verzichtet.