Don't Miss

iCall – VoIP für das iPhone

By on 6. Juni 2008

Voice over IP (VoIP) für das iPhone ist bereits möglich. Eine neue komfortable Variante bietet iCall für das iPhone. Das Programm ist gerade noch in der Beta und wartet auf einen Download-Link, das veröffentlichte Youtube-Video dazu ist aber schon mal sehr vielversprechend.

iCall erlaubt es, aus dem Telefonnetz ins WiFi zu wechseln. In dem Moment, in dem man angerufen wird, meldet es sich und lässt den Nutzer per Tastendruck entscheiden, ob er vom normalen Telefonbetrieb zum VoIP wechseln möchte. Sieht alles wunderbar einfach aus und dürfte enorme Kosten sparen, wenn denn ein WiFi-Netz vorhanden ist!

Ich bin gespannt, sobald ein Download-Link da ist, werde ich den Post updaten.

[youtube aNoq5w3mkMU]