Don't Miss

iHome iP9

By on 7. April 2009

Und wieder hat Apple einen neues Zubehör auf den Markt gebracht … das iHome iP9, der Radiowecker, der mit dem iPhone zusammen arbeitet.

Das iHome iP9 ist mit einem verbessertem Soundsystem ausgestattet und ab sofort im Apple Store für 119.95 $ erhältlich. Wie immer aber, wird der Radiowecker fürs iPhone aber auch in den nächsten Tagen bei Amazon erhältlich sein.

Kombiniert ist das iHome mit einer Ladestation für das iPhone oder auch den iPod. Weiterhin wird man im Paket einen 3 Dock Einsatz vorfinden, womit den iPod touch, das Phone 3G & iPod nano aufladen kann. Eine 18 Tasten Fernbedienung, einer FM Radio-Antenne, ein paar Ersatz Batterien und ein Reisenetzteil. wie sich das gehört, wurde an alles gedacht! Zudem ist das Ihome iP9 frei von störenden GSM-typischen Störgeräuschen.

Mit dem

iHome iP9

kann man, wie bei jedem vielen anderen Radios auch, 6 Sender speichern, wobei die „Preset Tasten“ allerdings doppelt belegt sind. Das Display des Soundsystems und die Tasten sind mit einer  Hintergrundbeleuchtung ausgestattet.

Die Helligkeit ist in 8 Stufen anpassbar oder eben ganz abschaltbar. Weiter bietet es zwei programmierbare Alarmzeiten an, die sich unabhängig voneinander einstellen lassen. Einmal die Weck- oder Alarmzeit festgelegt, kann man weiter einstellen, an welchen Tagen der Wecker klingeln soll. Ob nur Werktags oder nur am Wochenende oder eben täglich.

Spielt man über sein Handy gerade Musik ab, wenn ein Anruf eingeht, wird die Musik automatisch stumm geschaltet. Danke der Fernbedienung hat man den vollen Zugriff auf sein iPhone. Das Wechseln zwischen den versch. Playlists und das Regeln des Zweiband-Equalizer ist ebenfalls kein Problem.

Wichtig zu erwähnen wäre noch, das die integrierte Ladestromüberwachung das iPod, iPhone etc. vor Überladung schützt.

Fazit; ein nettes Zubehör, was nicht nur gut aussieht, sondern auch Allerhand nützliches kann. Und was mit einem Preis von 119,95 $ auch absolut im Rahmen des Bezahlbaren liegt, bedenkt man, was andere Apple-Produkte so kosten.

One Comment

  1. thom

    12. Mai 2009 at 20:26

    Eine Frage:

    Kann man das Iphone auch in den iP9 stecken ohne das es lädt??

    Wenn ich mein volles Iphone reinstecke und es die ganze ancht durchladen lasse obwohl es voll ist, dann leidet doch die lebensdauer des akkus darunter?

    LG Thom