Don't Miss

iPhone AirPlay: Apple TV

By on 27. Juli 2011

Dank AirPlay können Fotos, Musik und Videos drahtlos vom iPhone, iPod touch oder iPad auf Apple TV gestreamt werden. Diese neue Option ist bei fast allen neuen Geräten aus dem Hause Apple anzutreffen.

[youtube fXdzEVJyNMk]

Diese Funktion kann allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen genutzt werden. iHome und JBL bieten spezielle Lautsprecher an, mit denen in der gesamten Wohnung Musik gehört werden kann. Wem dies genügt, kann in Kombination mit einem Apple TV der Zweiten Generation seine Lieblingsfilme und -videos schauen.

AirPlay – Apple TV

Das AirPlay-Symbol auf dem iPad erscheint immer dann, wenn sich iPod, iPhone und iPad touch sowie Apple TV im selben Netzwerk befinden. Nun einfach das entsprechende Symbol anklicken und schon können die auf dem iPad befindlichen HD-Videos oder die Lieblingsmusik auf dem HD-Fernseher angeschaut werden.

Aber auch Fotos können so den Weg auf den Fernsehapparat finden. Dazu einfach die iPhone App „Fotos“ öffnen und auf das AirPlay-Symbol tippen. Und schon erscheinen die Urlaubs- oder Festivalfotos auf dem TV-Gerät.

AirPlay für iPhone, iPad und iPod Touch

Apps, die AirPlay fähig sind, ermöglichen zum Beispiel das Streamen einer Präsentation auf dem HD-Fernseher. Dies könnte etwa für Personen von Bedeutung sein, die von zu Hause aus arbeiten. Da das ganze drahtlos funktioniert, kann im ganzen Haus mit einer WiFi Basistation auf die Mediathek zugegriffen werden.

Dazu eignet sich das Apple AirPlay Express Modul aber auch die neue TimeCapsule von Apple und andere Geräte, die als WiFi-Router genutzt werden können.