Don't Miss

iPhone – Geringe Akkulaufzeit

By on 3. Juli 2007

Wirelesinfo.com hat den Akku vom iPhone auf Herz und Nieren getestet und Erstaunliches festgestellt.

Die Versprechen von Apple bezüglich der Akkuleistung können nicht eingehalten werden.

Mit dem iPhone soll man nach Apples Angaben bis zu 8 Stunden am Stück telefonieren können. Der Test beweist aber das Gegenteil. Laut Wirelessinfo.com muss der Akku bereits nach 4 Stunden Gesprächszeit aufgeladen werden. Somit hat das iPhone das Niveau des Treo-Smartphones 750. Das Nokia 95 hat zum Vergleich eine Gesprächsdauer von 5:45 Stunden. Die Musikwiedergabe soll beim iPhone ganze 24 Stunden anhalten – im Test ging das aber nur 9:42 Stunden, allerdings wurden im Test nur MP3s wiedergegeben, vielleicht hält der Akku länger, wenn ACC-Formate abgespielt werden. Im Internet kann man statt angegebene 6 Stunden nur 3:11 Stunden surfen.

2 Comments

  1. aleyna

    13. November 2010 at 21:58

    schönes handy

  2. aleyna

    13. November 2010 at 21:59

    ich finde das handy geil weil das apple ist und vom ausehen her auch