Don't Miss

iPhone App für Skitouren

By on 11. Dezember 2010

Noch stehen wir am Anfang der Skisaison, deshalb lohnt es sich auch jetzt noch, ein paar Apps für Skifahrer, Tourengeher und Wintersportler unter die Lupe zu nehmen.

Vor einiger Zeit hatte ich Euch die kostenlose App aus dem Stubaital vorgestellt. Und dem Wunsch von Jana bin ich nochmal ein bißchen im App Store stöbern gegangen, um zu sehen was es sonst noch an Skifahr- und Wintersport Apps gibt. Und ich bin tatsächlich fündig geworden: Ortovox ist ebenfalls kostenlos und spricht vor allem diejenigen an, die sich für Skitouren begeistern können.

Da ich selbst keine Skitouren gehe, muss ich mich auf die Angaben verlassen, die ich online finden kann, aber die klingen recht beeindruckend: demnach sind zoombare, topografische Outdoorkarten im Maßstab 1:25.000 online verfügbar. Letzteres scheint einer der Negativpunkte zu sein, denn wer auf Internetzugriff angewiesen ist, könnte entweder tief in die Tasche greifen müssen, weil Roaming immer noch recht teuer ist oder gar keinen Zugriff auf das Datenmaterial haben. Aber zurück zum Kartenmaterial: der Alpenraum wird schneebedeckt dargestellt und zeigt das amtliche Wegenetz, sämtliche Lifte und Pisten und einen Hangneigungsindikator an, der Hangpartien über 30 ° Neigung rot schraffiert.

Noch ist das Kartenmaterial der Tourendatenbank recht übersichtlich, aber der Hersteller verspricht, dass ständig neues Material hinzukommt. Die Community kann zudem die Datenbank mit eigenen, zu Hause geplanten Touren Karten ergänzen und wünscht sich eine Offline-Nutzung. Gesucht werden kann entweder alphabetisch, nach Ort, sortiert nach Sportart oder im Umkreis zum eigenen Standort.

Eine Reihe von Tools wie Höhenmesser, Kompass und Hangneigungsmesser und Eckdaten aus dem Lawinenlagebericht und die mögliche Nutzung zur Positionsbestimmung via GPS ergänzen die App.