Don't Miss

iPhone Verkauf überstieg Erwartungen

By on 3. Juli 2007

Die Einführung des iPhones am Wochenende bescherte Apple einen unerwartet großen Erfolg. Es wurden am Wochenende bereits zwischen 500.000 und 700.000 iPhones in den Applestores verkauft. Der Verkauf startete am Freitagabend um 18.00 Uhr (jeweilige Ortszeit) und ging die ganze Nacht. Mehr als ein Drittel der 164 Applestores soll bereits schon in der Nacht zu Montag keine Ware auf Lager gehabt haben.

Die Erfolgsgeschichte des iPhones hängt jetzt aber davon ab, wie sich die Verkaufszahlen in den Jahren 2008 und 2009 entwickeln werden und wie gut sich das iPhone in Europa verkaufen lässt. Apple will 2009 nämlich ein Drittel aller Umsätze mit dem iPhone erzielen und deshalb muss das iPhone neben dem iPod und den Macintosh-Rechnern zum Hauptgeschäftszweig werden. Der Start ist zumindest schon mal geglückt.