Don't Miss

MyTaxi iPhone App startet in München

By on 27. März 2011

Wer kennt das nicht: man braucht dringend ein Taxi und hat gerade nicht die entsprechende Rufnummer parat – wohl dem, der in diesem Notfall die App MyTaxi auf seinem iPhone hat und in Hamburg, Köln, Bonn oder neuerdings in München unterwegs ist.

MyTaxi funktioniert denkbar einfach: Sobald die kostenlose App von MyTaxi auf dem iPhone geladen ist, kann es los gehen. Aktiviert man die App, so ermittelt das iPhone via GPS den eigenen Standort und zeigt Taxis in der Umgebung an. Der Fahrgast kann die Adressangabe noch verfeinern – zum Beispiel um die Angabe des Stockwerks. Sobald der Nutzer den Auftrag abschickt, wird er an die nächstgelegenen Taxis weitergeleitet, bis der erste Fahrer annimmt.

Nun werden Taxi und Fahrgast gekoppelt und in Google Maps angezeigt. Der Fahrgast kann so nachverfolgen, welchen Weg das Taxi zu ihm nimmt und bekommt genaue Informationen, wie lange die Anfahrt noch dauert. Das ist sehr praktisch, wenn man nicht lange auf der Straße warten will. Als weitere Verwendungen der App kann der Nutzer noch den Fahrpreis berechnen und im Anschluss den Taxifahrer bewerten.

Als nächste Stadt wird Berlin im April mit an die MyTaxi App angebunden. Im Mai folgen Frankfurt und Stuttgart. Taxifahrer haben übrigens eine eigene App, die als Gegenpart fungiert.

4 Comments

  1. Lolita69

    31. März 2011 at 03:28

    Also ich weiß nicht welcher Redakteur diese mytaxi Artikel immer aufnimmt. Mytaxi ist nichts weiter als eine blase die zu zerplatzen droht. Nur weil ein paar verstreute selbsternannte Guides oder Ratgeber dieses thema auffassen. Mytaxi ist absolutes no go. Kann sein dass das app. In hamburg oder muenchen funktioniert, das war’s aber schon. Und bitte sich nicht auf irgendwelche „offiziellen“ zahlen beziehen, sowas ist unserioes. Wurde hier zum glueck nicht gemacht. Wenn man sich intensiver mit der Materie beschaeftigt, wird man herausfinden, dass mytaxi im Vergleich zu den bereits bestehenden nicht weiter als ein kleines luftblaesschen ist. Wieso genießt also diese Organisation eine solch weitverstreute Pseudo mediale Aufmerksamkeit? Ein Hype ist etwas anderes. Also bitte Vorsicht mit dem Thema mytaxi und sehnliches und genauer recherchieren, wer den Markt in Hamburg, koeln, muenchen, Berlin, stuttgard und Co bedient und beherrscht. Dann bitte fairer weise ein Test, ein Vergleich mit dem bestehenden – und nicht immer diese unproffessionelle zu einfach gemachte trittbrettfahrerei jedes kleinsten Start up Unternehmens in der taxibranche – so wichtig seid ihr nicht! Auch wenn euch die Telekom kuenstlich am leben haelt und euch Yuppies das Geld zum verballern gibt. Was die Telekom macht, und wie gut die sind, weiss ja denke ich mal jeder der irgendwas anderes machen wollte, bisauf sich eine Telefonkarte zu kaufen und seine Freunde an zu rufen.

    Lg Lolita69

  2. Patrick28

    31. März 2011 at 03:54

    Schließ mich da meinem Vorredner an, hab das App. Ausprobiert und durch ein App. Der lokalen funkzentralen ersetzt, weil diese mit viel viel mehr Fahrzeugen ausgestattet sind und ich schnell mein richtiges Fahrzeug bekomme – seriös, einfach und mit service, wenn etwas nicht klappen sollte.

    Patty

  3. Simon says

    4. April 2011 at 09:59

    Also, meine beiden Vorredner scheinen ein persönliches Problem mit myTaxi zu haben. Ich habe das App in HH ausprobiert und es hat sowohl in HH (meiner Heimatstadt) als auch in München, wo ich geschäftlich war sehr gut geklappt. In HH habe ich nur 2 MInuten gewartet, in Münich etwas länger, aber da sind sie ja auch gerade erst gestartet. Von daher kann ich nur sagen, dass mir das App sehr gut gefällt und es auch sehr gut funktioniert.

  4. lexas

    4. April 2011 at 17:54

    Hallo!
    Ich finde solche Beiträge, wie sie die beiden Kollegen geschrieben haben, wenig sinnvoll. Sie klingen irgendwie beleidigt und enthalten keine Argumente. Mit Boshaftigkeiten grenzt man sich doch nicht sinnvoll ab! Es ist der Markt mit allen seinen Teilnehmern, der letztlich entscheidet. Und ich finde, dass die App in München super funktioniert. Die Fahrer sind total freundlich und die Mehr-Informationen von myTaxi sind für mich Mehr-wert! Also, ich kann’s empfehlen.