Don't Miss

Nike hat eine iPhone App für Läufer veröffentlicht

By on 12. September 2010

Wer sein Lauftraining effektiv gestalten will, kann nun auf die eigens für Läufer konzipierte App von Nike zurückgreifen.

Nike + GPS ist für 1,99 $ im AppStore zu haben. Was das Programm kann, wird im Video erklärt:

Und das ist so einiges: Die App übernimmt viele Daten vom Gerät, um dem Läufer einen möglichst genauen Überblick darüber zu geben, wie sich seine Formkurve entwickelt und das Training Wirkung zeigt. So erhält der Läufer eine Aufzeichnung jeder Trainingseinheit – egal ob er sie im Fitness-Studio auf dem Laufband oder draußen in der freien Natur absolviert hat. Er erhält Angaben über die Geschwindigkeit an verschiedenen Punkten der Laufstrecke und man kann sich die zurückgelegte Strecke, die benötigte Zeit und die verbrauchten Kalorien anzeigen lassen.

„Challenge Me“ fordert den Läufer heraus, längere Strecken zu laufen oder eine bestimmte Distanz schneller zurückzulegen. So lässt sich auch langfristig effektiv trainieren. Motivationssprüche von bekannten Sportlern sollen zusätzlich animieren – ich könnte jedoch auch ganz gut ohne auskommen.

Selbstverständlich kann man all eine Daten auch mit Trainingskollegen auf Facebook oder Twitter teilen – einfach per Tastendruck. Kleines Manko: Derzeit ist die App nur in englischer Sprache zu haben.

Und einige Nutzer vermissen die Möglichkeit, ihre Herzfrequenz anzeigen zu lassen. Was ist Eure Meinung?