Don't Miss

TrimbleOutdoors

By on 18. August 2010

Wie lang war unsere Rundreise oder Radtour eigentlich? Mit Trimble Outdoors können Sie Ihre Reiseroute tracken, ohne dabei „online“ zu sein. Lediglich ein Handy mit GPS ist Pflicht. Auf Auslandsreisen vermeiden Sie also hohe Roaminggebühren – wie etwa BILD-Chef Kai Diekmann vor Kurzem bitter erfahren musste: Er bloggte aus dem Marokko-Urlaub und sitzt nun auf einer Telekom-Rechnung von rund 42.000 Euro. Aua.



Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Handy?


Trimble Outdoors für Android

Zurück zur App: Am Ende einer Route stehen Ihnen detaillierte Daten über Strecke, ein Höhenprofil und die Geschwindigkeit zur Verfügung. Markante Wegpunkte sind flink markiert und mit eigenen Kommentaren und Bildern zu versehen. Sobald wieder ein (kostengünstiges) Netzwerk zur Verfügung steht, können Sie ihre Tour auch mit Karten aus Google-Maps hinterlegen und auf die Webseite des Herstellers hochladen. Prima: von dort aus lassen sich interessante Touren von anderen Mitgliedern als Vorlage aufs Mobiltelefon kopieren. Praktisch: Planen Sie Ihre Reise daheim und laden Sie die entsprechenden Karten aus Google-Maps auf das Handy.