Don't Miss

Zubehör: iPhone wird zur Fernbedienung

By on 4. Dezember 2009

Das iPhone ist das Schweizer Taschenmesser unter den Handys! Mit der richtigen Erweiterung kann es „fast alles“! Wer will kann, sein Handy jetzt zur Fernbedienung umrüsten.

[youtube s-TC5uh4j7M]

Mit der iPhone-Erweiterung „Redeye“ hört das Suchen nach der TV-Fernbedienung der Vergangenheit an.


Was gibt es nicht alles schon an Zubehör für das Apple iPhone? Die Firma Think Flood fügt der Liste mit einer Fernbedienungs-Erweiterung jetzt ein weiteres Gadget zu.

„Rotauge“ oder „Redeye“ hat Think Flood seine Erweiterung getauft, die aus eurem iPhone eine Universalfernbedienung zaubert.

Ans Gerät angesteckt funkt „Redeye“ per WLAN seine Kommandos an Fernseher, DVD-Player und alle infrarotempfindlichen Geräte.

Die Bedienung erfolgt über den Touchscreen eures Handys. Wer sich damit noch nicht zufrieden gibt, kann per iPhone Apps das Design  seiner virtuellen Fernbedienung umgestalten.

Die gibt es natürlich im iPhone Store. Noch wird die Fernbedienung für das iPhone nur in den Staaten angeboten. Demnächst soll sie aber auch in Deutschland erhältlich sein.

Hoffentlich dann günstiger als über dem Ozean. Dort verlangen Händler für „Redeye“ unglaubliche 188 Dollar.